Dank an Wim van Berkum SoVD Ostercappeln/Schwagstorf wählt neuen Vorsitzenden

Das neue Vorstandsteam des Sozialverbandes Ostercappeln/Schwagstorf. Foto: SoVDDas neue Vorstandsteam des Sozialverbandes Ostercappeln/Schwagstorf. Foto: SoVD
SoVD

Ostercappeln. Der Sozialverband (SoVD) Ostercappeln/ Schwagstorf hat einen neuen Vorsitzenden. Stephan Laumann löst Wim van Berkum ab, der das Amt zehn Jahre lang ausgeübt hatte.

Die Jahreshauptversammlung des SoVD Ostercappeln/ Schwagstorf fand in der Gaststätte Wortmann in Ostercappeln statt. Der Ortsvorsitzende Wim van Berkum ließ das zurückliegende Jahr Revue passieren. Im Anschluss an den Kassenbericht zeigte Kreisschatzmeisterin Marianne Zahn, die auch die anstehenden Vorstandswahlen leitete, einen Film von der Gründung des Reichsbundes, dem jetzigen SoVD. 1917 wurde der Verband als Bund der Kriegsteilnehmer und Kriegsbeschädigten in Berlin gegründet. 1919 wurde er in Reichsbund der Kriegsbeschädigten, Kriegsteilnehmer und Kriegerhinterbliebenen umbenannt.1999 wählte man als neuen Namen Sozialverband Deutschland (SoVD), zunächst mit dem Zusatz ehemals Reichsbund.

Nach der Entlastung des gesamten Vorstandes teilte Wim von Berkum mit, dass er sein Amt als vorsitzender zu Verfügung stellt. Ihm galt der Dank der Mitglieder des SoVD Ostercappeln/Schwagstorf für mehr als 10 Jahre Vorstandsarbeit. Anschließend fungierte Marianne Zahn (Kreisschatzmeisterin) fungierte als Wahlleiterin. 

Das neue Team

So präsentiert sich der neue Vorstand des SoVD Ostercappeln/Schwagstorf. 1. Vorsitzender Stephan Laumann, 2. Vorsitzende Silvia Steinberg, 1. Schatzmeister Georg Kleine, stellvertretender Schatzmeister Wilfried Weiß, 1. Schriftführerin Sigrid Kromik, stellvertretende Schriftführerin: Regina Kahmann, Frauenbeauftragte: Christa Wöstermeier, Beisitzer: Marion Freesemann und Michael Steinberg sowie die Revisoren Dieter Ahlert, Dieter Leßmann und Dieter Berghegger.

Das Vorstandsteams signalisiert: "Wer Lust hat, ein Amt bei uns zu übernehmen, ist herzlich eingeladen bei einer der nächsten Versammlungen teilzunehmen. Die Ansprechpartner mit Telefonnummern stehen auf unserer Homepage."


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN