Arbeitsfelder und Projekte ISA Venne lädt ein zu einem Tag der offenen Tür

Meine Nachrichten

Um das Thema Ostercappeln Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Aus der Scheune am Gasthaus Linndenschmidt wird die Betriebsstätte der ISA. Archivfoto. Rainer WestendorfAus der Scheune am Gasthaus Linndenschmidt wird die Betriebsstätte der ISA. Archivfoto. Rainer Westendorf

Venne. Die Initiative Sinnvolle Arbeit (ISA) lädt ein zu einem Tag der offenen Tür am Mittwoch, 12. September. Von 14 bis 18 Uhr können sich Interessierte in den Räumen an der Hauptstraße 22 in Venne (ehemaliger Blumenladen) und sich über Arbeit und Projekt der Initiative informieren.

Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Jürgen Linnemann werden ab 14.30 Uhr die verschiedenen Geschäftsfelder vorgestellt. Das sind der Familien unterstützende Dienst, das ambulant Betreute Wohnen und die Persönliche Assistenz.

Das Bauvorhaben Linnenschmidt

Was passiert eigentlich mit dem alten Blumenladen? Wie geht es weiter mit dem Bauvorhaben Linnenschmidt? Die Initiative Sinnvolle Arbeit (ISA) kann hier ein lange geplantes Projekt umsetzen. Das landwirtschaftliche Nebengebäude des Gasthauses Linnenschmidt wird umgebaut, saniert und künftig als Betriebsstätte der Initiative genutzt. Mehr als drei Millionen Euro sollen insgesamt investiert werden.

In einem zweiten Planungsschritt soll dann das Traditionsgasthaus Linnenschmidt in ein Tagungshotel mit barrierefreiem Zimmerangebot umgewandelt werden.

Was ist die ISA? Die „ Initiative Sinnvolle Arbeit “ in Venne hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Unterstützungsbedarf auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt zu begleiten, und arbeitet dabei unter anderem mit dem Integrationsfachdienst der Caritas zusammen. Hintergrund ist die Neufassung des SGB IX, die behinderten Menschen das Recht auf Teilhabe am Arbeits- und Gesellschaftsleben zuspricht. Wendet sich ein junger Mensch oder ein Kostenträger an die ISA, werden zunächst Interessen und Fähigkeiten des Klienten festgestellt. Das ISA-Team sucht danach Betriebe und Praktikumsplätze, die dazu passen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN