Sandfiguren-Wettbewerb Mit Eimer und Schaufel an den Dümmer

Zum Sandfigurenbauwettbewerb am Dümmersee sind Interessierte am 1. August eingeladen. Archivfoto: Tourist-Information DümmerlandZum Sandfigurenbauwettbewerb am Dümmersee sind Interessierte am 1. August eingeladen. Archivfoto: Tourist-Information Dümmerland

Lembruch Strandburgen-Bauer, aufgepasst: Am Mittwoch, 1. August steht im Rahmen der diesjährigen Ferienaktionen der Tourist Information Dümmerland ein echtes Highlight an: Der „Dümmer-Sandfiguren-Bauwettbewerb“, der in diesem Jahr bereits zum elften Mal veranstaltet wird

Ab 14 Uhr lautet das Motto am großen Badestrand in Lembruch an der Seestraße „Märchenhafter Dümmer-See“. Dazu kann nach Lust und Laune alles modelliert werden, was mit dem märchenhaften Dümmer-See in Verbindung zu bringen ist. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mitmachen kann jeder, der Lust auf Sand hat und mit Eimer, Schaufel und Dekomaterial bewaffnet ist.

Eine Jury bewertet

Die Sandkunstwerke werden ab 16 Uhr von einer Jury begutachtet, bevor dann gegen 16.30 Uhr die Prämierung stattfindet. Für die drei schönsten Kunstwerke gibt es einen Pokal. Die Bautätigkeiten aller Kinder werden zusätzlich mit tollen Preisen belohnt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jeder, der Lust hat, kann einfach vorbeischauen.

Im Anschluss kann man den Nachmittag und den Abend mit der „Sommerlounge“ bei Livemusik von Gitman und chilligen Beats von DJane Feelgood am Dümmerstrand an der Sonnenbar gemütlich ausklingen lassen und mit einem kühlen Getränk in der Hand den Sonnenuntergang genießen.

Weitere Infos

Bei starkem Regen kann die Veranstaltung nicht stattfinden. Weitere Infos bei der Tourist Information, Telefon 05447/242.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN