Ausstellung „Nicht von Pappe“ Stein, Holz, Ton und Alabaster in Ostercappeln

Nicht von Pappe sind die Werke, die Jael Andra Benar in Ostercappeln ausstellt. Foto: KulturringNicht von Pappe sind die Werke, die Jael Andra Benar in Ostercappeln ausstellt. Foto: Kulturring

Ostercappeln. Der Kulturring Ostercappeln (Kurios) präsentiert bis zum kommenden Sonntag, 3. Juni, die Ausstellung „Nicht von Pappe“ in der Alten Mädchenschule am Kirchplatz in Ostercappeln.

Jael Andra Benar stellt Objekte aus reichhaltigen Materialien zum Beispiel Stein, Holz, Ton, Alabaster aus. Die Künstlerin, mit einem Atelier in der Nähe von Oldenburg, stellt in ihren Werken einen Bezug zu christlichen und jüdischen Traditionen dar.

Künstlerin vor Ort

Am Sonntag, dem letzten Ausstellungstag , ist Jael Andra Benar in der Mädchenschule und freut sich auf Gespräche mit den Besuchern. Die Ausstellung in der Alten Mädchenschule Ostercappeln ist täglich von 15 bis 17 Uhr geöffnet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN