Turnier für Viertklässler Mit Fußball die Ostercappelner Schule kennenlernen

Meine Nachrichten

Um das Thema Ostercappeln Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Viele der Schulkinder sind auch im Sportverein aktiv. Foto: Rainer WestendorfViele der Schulkinder sind auch im Sportverein aktiv. Foto: Rainer Westendorf

Ostercappeln . Schon Tradition hat inzwischen das Fußballturnier der vierten Grundschulklassen in der Schulsporthalle Ostercappeln. Die Ludwig-Windthorst-Oberschule richtet das Turnier aus.

Der sportliche Vergleich in der Halle bietet den Mädchen und Jungen, die nach den Sommerferien die fünfte Jahrgangsstufe besuchen die Gelegenheit, die Schulsporthalle kennenzulernen. „Die Siegerehrung findet jeweils im Rahmen des Tags der offenen Tür der Oberschule statt“, so Sportlehrerin Britta Siekemeyer. Das heißt, in diesem Jahr am Freitag, 9. März.

Jungen und Mädchen

Wie läuft das Fußballturnier ab? Jede vierte Klasse stellt eine Jungen- und eine Mädchenfußballmannschaft. In Venne gibt es zwei vierte Klassen, ebenso in Ostercappeln. In Schwagstorf ist es eine. Eine Partie dauert zwölf Minuten. Jeder spielt gegen jeden, sodass am Ende die Sieger bei den Mädchen und bei den Jungen feststehen.

Schüler der Ludwig-Windthorst-Schule helfen bei der Veranstaltung mit. So stellt zum Beispiel die Jahrgangsstufe acht der Oberschule die Schiedsrichter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN