Starkes Dorf lädt ein Reparaturtreff Ostercappeln Dienstag geöffnet

Der Treff befindet sich im Haus Nr. 4 am Kirchplatz.

            

              
                Foto: Rainer WestendorfDer Treff befindet sich im Haus Nr. 4 am Kirchplatz. Foto: Rainer Westendorf

Ostercappeln. Der Reparaturtreff des Vereins Starkes Dorf am Kirchplatz in Ostercappeln öffnet wieder.

Am Dienstag, 20. Februar, haben die Bürger wieder von 14.30 bis 16.30 Uhr Gelegenheit, beschädigte Gegenstände wie gestörte elektrisch angetriebene Geräte, nicht mehr funktionierende Instrumente, Apparate und kaputtes Spielzeug, eingerissene Kleidungsstücke – eben Dinge, die eigentlich für den Mülleimer vorgesehen sind – dem Reparaturteam im Haus Nr. 4 am Kirchplatz Ostercappeln vorzulegen.

Eine Tasse Kaffee

Acht tüchtige, ehrenamtlich arbeitende Männer werden ihr Bestes tun, um Ursachen für Störungen zu finden, Beschädigungen zu beseitigen und so die Mülltonnen zu entlasten. Eine Tasse Kaffee gibt es auch, so das Team des Reparaturtreffs.

Ansprechpartner vor Ort für das Projekt „Reparaturtreff“ sind Dietmar Kutz, Andreas Korch und Albrecht von Bar. Auskünfte erhalten Interessierte auch per mail an info@starkes-dorf-ostercappeln.de. Weitere Mitmacher sind noch willkommen. Wer sich und seine Talente einbringen möchte, sollte einfach mal hereinschauen.