Beginn am Sonntag um 16 Uhr Konzert in Venne mit Afrikagospelchor Njabulo

Von Archivfoto: Heinz-Otto Müller

Meine Nachrichten

Um das Thema Ostercappeln Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Njabulochor in Aktion.Archivfoto: Heinz-Otto MüllerDer Njabulochor in Aktion.Archivfoto: Heinz-Otto Müller

Venne. Der Afrikagospelchor Njabulo gastiert am Sonntag, 18. Februar, um 16 Uhr wieder (das Foto entstand im Sommer 2016) in der Walburgis-Kirche in Venne.

Regenbogenkinder und Jugendchor aus Venne umrahmen das Konzertprogramm, und auch Nobuntu Dlamini aus Kwa Zulu Natal in Südafrika wird singen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Und für alle, die ihr „Auf Wiedersehen“ sagen möchten: Anschließend findet im Gemeindehaus eine kleine Abschiedsfeier/Farewell-Party für Nobuntu statt, die nach einem Jahr in Osnabrück und Venne wieder nach Appelsbosch (Venner Partnergemeinde) zurückkehrt. Es gibt ein „Mitbringbuffet“, zu dem jeder etwas beisteuern kann. Getränke sind vorhanden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN