Daniela Staufer übernimmt Neue Jugendpflegerin in der Gemeinde Ostercappeln

Die neuen Jugendpfleger. Im Bild von links, Bürgermeister Rainer Ellermann mit Niklas Schnieder, Daniela Staufer sowie Fachdienstleiterin Ellen Schewski. Foto: Gemeinde OstercappelnDie neuen Jugendpfleger. Im Bild von links, Bürgermeister Rainer Ellermann mit Niklas Schnieder, Daniela Staufer sowie Fachdienstleiterin Ellen Schewski. Foto: Gemeinde Ostercappeln

Ostercappeln. In der Gemeinde Ostercappeln gibt er derzeit zwei Jugendtreffs-. Für die Betreuung der Jugendtreffs sind seit Januar Niklas Schnieder als pädagogischer Mitarbeiter und Daniela Staufer als Jugendpflegerin der Gemeinde Ostercappeln zuständig. Sie hat die Nachfolge von Yannic Gottwald angetreten.

Das JiM („Jugend im Mittelpunkt“) am Schulhof der Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln und den Treffpunkt Venne im Obergeschoss der Gemeindeverwaltung und der Bücherei Venne. Beide bieten eine große Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten: So sind eine Dartscheibe, die unterschiedlichsten Bälle, Kicker, Spielkonsolen, ein Beamer, Musikanlagen, ein großes Repertoire an Brett- und Kartenspiele, gemütliche Sofas, gut ausgestattete Küchen sowie eine Snack- und Getränkebar vorhanden.

Für sportliche Aktivitäten steht im Jugendtreff in Ostercappeln eine Sporthalle zur Verfügung. Gerade im Sommer wird von Besuchern des Treffpunkts Venne die Mühleninsel gerne für gemeinsame Outdoor-Aktivitäten genutzt. Eine große Bereicherung für den Standort Venne stellt auch das zugehörige Atelier27 dar. Hier werden wöchentlich kreative Projekte verwirklicht.

Unterschiedlichste Aktionen

Zudem sorgen in beiden Jugendtreffs die unterschiedlichsten Aktionen für Abwechslung. Vom Kinoabend mit selbst gemachtem Popcorn, sportlichen Wettkämpfen, Cocktail-Abenden, Mädels- und Jungsabenden, Kochnachmittagen, Schnupperkursen und Outdoor-Programmen ist alles dabei.

Über das aktuelle Programm der Treffpunkte und des Ateliers informieren die jeweiligen Facebook-Seiten sowie die Aushänge vor den Jugendtreffs.

Auch in Schwagstorf in Planung

Auch in Schwagstorf sind Projekte und Aktionen für die Jugend in Planung.


Büro für Jugendpflege: Daniela Staufer,

Ludwig- Windthorst-Schule,

Raum U27

JiM: Klosterstraße 1 in Ostercappeln geöffnet montags, dienstags und freitags von 16 bis 19 Uhr sowie donnerstags von 17 bis 20 Uhr

https://www.facebook.com/JiM-Jugendtreff-Ostercappeln-1451414088482794/

Treffpunkt Venne/

Atelier 27: Hauptstraße 27 in Venne.

Offener Treff in Venne ist ab dem 15. Februar jeweils mittwochs von 16 bis 18.30 Uhr und donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr.

Am Donnerstag öffnet im Anschluss daran das Atelier27 von 17 bis 18.30 Uhr.

https://www.facebook.com/Atelier27treffpunktVenne/

https://de-de.facebook.com/treffpunktvenne/