Ein Artikel der Redaktion

Tourismusverein nun zuständig Ein neuer Gutschein in der Gemeinde Ostercappeln

Von Rainer Westendorf | 08.09.2019, 11:13 Uhr

Ostercappeln hat einen neuen Gutschein. Am Stand der Gemeinde konnten sich Besucher während der Kirmestage informieren. So übernimmt ab jetzt der Tourismusverein Ostercappeln das Angebot.

"Die alten Gutscheine bleiben natürlich weiterhin gültig. Wie bisher wird der Gutschein in der Gemeinde Ostercappeln sowie für Sparkassenkunden in der Sparkasse Ostercappeln und Venne verkauft", so Maike Schlichting von Tourismusverein und Tourist-Info.

Die Geschäftsleute konnten bislang ihre eingelösten Gutscheine zur Abrechnung in der Gemeinde abgeben, die Summe der eingelösten Gutscheine wurde per Banküberweisung erstattet. Künftig wird der Tourismusverein die Erstattungen per Überweisung übernehmen. Die eingelösten Gutscheine können dann ebenfalls bei der Gemeinde für den Tourismusverein abgegeben werden.

Neue Aufkleber

"Die Geschäftsleute werden in dieser Woche angeschrieben", so Schlichting. Auch künftig werde es eine sehr enge Zusammenarbeit zwischen Gemeinde, Tourismusverein und Sparkasse geben.

Neue Aufkleber sind ebenfalls erstellt worden. Sie werden an beziehungsweise in den Geschäften angebracht, in den die Gutschein eingelöst werden können. "Weitere Geschäfte und Dienstleister, die sich an der Gutscheinaktion beteiligen möchten, sind natürlich jederzeit willkommen", ergänzt Wolfgang Tullney von der Standortinitiative "Ostercappelner Kaufhaus".

TEASER-FOTO: