Ein Artikel der Redaktion

Neue Ausstellung ab 13. September Kunst ohne Punkt und Komma in Ostercappeln

Von Christa Bechtel | 09.09.2019, 10:17 Uhr

Am Freitag, 13. September, 19 Uhr, lädt der Kulturring Ostercappeln – Kurios – zu seiner neuen Ausstellung in die Alte Mädchenschule am Kirchplatz nach Ostercappeln ein. Unter dem Thema „Ohne Punkt und Komma“ wird Gundula Oltmanns aus Minden Grafiken präsentieren.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche