Ein Artikel der Redaktion

Gedenken an Verstorbene Zahl der Drogentoten in der Region Osnabrück leicht gesunken

Von Jana Derksen | 19.07.2021, 12:00 Uhr

Sieben Menschen sind innerhalb des vergangenen Jahres an den Folgen ihres Drogenkonsums gestorben. Sieben Einzelschicksale, an die das Osnabrücker Drogenhilfenetzwerk zum Gedenken am Mittwoch, 21. Juli, einlädt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche