Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Aktion soll auch nach Corona weitergehen Osnabrücker Gastronome kochen im Lockdown für die Wärmestube

Von Markus Strothmann | 26.12.2020, 12:11 Uhr

Die Gastronomen vom Osnabrücker Verein "Wirtuos" haben im Lockdown unfreiwillig viel Freizeit – eine ungewohnte Situation für Leute aus dieser Branche, die als vergleichsweise stressig gilt. Die ungewohnte Muße nutzt Wirtuos derzeit unter anderem, um die Gäste der Wärmestube zu bekochen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden