Ein Artikel der Redaktion

Blick auf die Zählstationen Wird im Winter in Osnabrück wirklich kein Rad gefahren?

Von Jörg Sanders | 21.01.2023, 14:08 Uhr 6 Leserkommentare

Das Fahrrad: lediglich ein Freizeitgefährt für Ausflüge ins Grüne an lauwarmen Frühlingstagen? Nicht zu gebrauchen im nassen Herbst, kalten Winter und schwitzigen Sommer? Das ist auch in Osnabrück immer wieder zu hören. Die Fahrradzählstationen belegen das – und widerlegen es zugleich.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche