Ein Artikel der Redaktion

Teilnehmer für Forschungsprojekt gesucht Wie sicher fühlt sich Radfahren in Osnabrück an?

Von Cornelia Achenbach | 19.04.2022, 16:59 Uhr 17 Leserkommentare

Wo in Osnabrück ist das Radfahren besonders stressig? Das Forschungsprojekt ESSEM – Emotion Sensing für (E-)Fahrradsicherheit und Mobilitätskomfort – des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr will dieser Frage nachgehen. Die Stadt Osnabrück wirkt dabei als Modellkommune mit und benötigt für die Datenerhebung die Unterstützung möglichst vieler Radfahrender in Osnabrück.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden