Ein Artikel der Redaktion

600 Kinder und Jugendliche befragt "Muntermacher"-Studie: Wie geht es Osnabrücker Schülern während der Pandemie?

Von Cornelia Achenbach | 02.12.2021, 20:00 Uhr

Wie haben Osnabrücker Schüler Lockdown und Schulschließungen erlebt? Wie geht es ihnen, und was wünschen sie sich für die Zukunft? Das hat eine Studie untersucht, die von der Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung und der Stadt Osnabrück auf den Weg gebracht wurde.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden