Ein Artikel der Redaktion

Jahrelang misshandelt Wie eine junge Osnabrückerin dem Feind im eigenen Haus entkam

Von Anke Herbers-Gehrs | 13.11.2021, 09:15 Uhr

Gerade 19 Jahre alt war Maria K., als sie sich verliebte und auch schnell heiratete. Doch die Ehe verlief alles andere als glücklich: Immer wieder kam es zu Gewaltausbrüchen. Erst mit Hilfe der Polizei gelang es der jungen Frau aus Osnabrück, für sich und ihre vier Kinder einen Ausweg zu finden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche