Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Serie: Firmenporträt Wie ein Osnabrücker Start-up mit fairer Kleidung punkten will

Von Sebastian Hamel | 27.01.2021, 07:32 Uhr

Die Corona-Pandemie hat manche unternehmerische Pläne zunichtegemacht. Bei Julia Determann und Frederik Glissmann ist das anders - obwohl sie sich kurz vor der Pandemie in einer Branche selbstständig gemacht haben, die von den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus besonders betroffen ist: der Mode.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden