Ein Artikel der Redaktion

Vision von Mobilitätsexperte Gerhard Becher Wie mit 100 Millionen Euro die Verkehrswende im Osnabrücker Land gelingen könnte

Von Jean-Charles Fays | 25.01.2023, 07:30 Uhr 7 Leserkommentare

Der Landkreis Osnabrück ist absolute Autofahrer-Region. Unsere Redaktion spielt „Wünsch dir was“ und fragt einen Mobilitätsexperten, wie die Verkehrswende wirklich gelingen kann. Würde Gerhard Becher 100 Millionen Euro in Bus- und Bahnverbindungen oder in neue Radwege investieren?

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.