Ein Artikel der Redaktion

#OShältzusammen Soforthilfe und Beratung: Wie die Caritas Osnabrück in der Corona-Krise hilft

Von Frederik Tebbe | 31.03.2020, 14:02 Uhr

100.000 Euro – mit dieser Summe wollen der Caritasverband Osnabrück und das Bistum Menschen in Not unterstützen. "Schnell und unbürokratisch" soll die Soforthilfe sein, heißt es in einer Mitteilung des katholischen Wohlfahrtsverbandes. Wer kann diese in Anspruch nehmen, um durch die Corona-Zeit zu kommen – und wer nicht?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden