Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Was an Silvester in Osnabrück zu beachten ist Wer böllert, muss auch sauber machen – oder ein Bußgeld befürchten

Von Thomas Wübker | 27.12.2019, 13:15 Uhr

Das Silvesterfeuerwerk ist schön anzuschauen – der Müll am Neujahrstag nicht. Wer seiner Gehwegreinigungspflicht nicht nachkommt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Aber nicht nur darauf muss beim Böllern geachtet werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden