Ein Artikel der Redaktion

Wasserschaden in der Kita Schinkel Schließung von neuem Kita-Gebäude in Osnabrück: Nerven von Erziehern und Eltern liegen blank

Von Sandra Dorn | 12.11.2022, 06:59 Uhr | Update am 14.11.20223 Leserkommentare

„Die Erzieher gehen am Stock“, sagt eine in Tränen aufgelöste Mutter. Wegen eines Wasserschadens in der neuen Kita Schinkel am Jeggener Weg in Osnabrück muss ihr Kind mit allen anderen zurück in den Altbau an der Wesereschstraße. Dort gab es zwischenzeitlich Ratten. Sie macht sich Sorgen. Zu Unrecht, sagt die Stadt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche