Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Trockenheit und Schädlinge So schlecht geht es den Osnabrücker Stadtbäumen

Von Sandra Dorn | 10.03.2020, 07:29 Uhr

Trockenheit und Schädlinge haben den Osnabrücker Stadtbäumen zugesetzt, und dazu gibt es nun auch Zahlen: Rund 600 Exemplare haben die Mitarbeiter des Osnabrücker Servicebetriebes (OSB) als "absterbend bis tot" verzeichnet – mehr als dreimal so viele wie noch 2017. Eine Baumart könnte sogar ganz aus der Stadt verschwinden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden