Ein Artikel der Redaktion

Wallenhorst, Georgsmarienhütte, Osnabrück Viele Kirchenaustritte, aber an Weihnachten volle Kirchen: Das sagen Pfarrer dazu

Von Thomas Wübker | 17.12.2022, 15:00 Uhr | Update am 19.12.20223 Leserkommentare

Viele Gläubige treten angesichts der Missbrauch-Skandale aus der Kirche aus. 6146 Menschen haben im Bistum Osnabrück im Jahr 2021 ihren Austritt erklärt – ein neuer Höchststand. An Weihnachten sind viele Kirchen dennoch voll. Wie gehen Pfarrer und Pastoren aus der Region Osnabrück mit diesem Widerspruch um?

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.