Ein Artikel der Redaktion

Video-Reportage Sprache, Arbeit, Wohnen: Sind Flüchtlinge in Osnabrück angekommen?

Von Benjamin Beutler | 13.03.2018, 07:30 Uhr

Derzeit leben etwa 4600 Geflüchtete in Wie gut haben sie sich in Osnabrück eingelebt? Wie haben die Osnabrücker die Menschen, die hier eine neue Heimat suchen, aufgenommen? Inwiefern belasten die „Neuen“ den Arbeitsmarkt und den leer gefegten Wohnungsmarkt?

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche