Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Suche mit Phantombild Nach Vergewaltigung in Osnabrück: Polizei hat erste Hinweise erhalten

Von Arlena Janning | 22.06.2022, 13:16 Uhr | Update am 24.06.2022 | 2 Leserkommentare

Am gestrigen Dienstag hat die Polizei Osnabrück die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter gebeten. Einige Hinweise sind bereits eingegangen, eine „heiße Spur“ ist jedoch noch nicht dabei.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden