Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Straße in Richtung Bramsche wieder frei Unfall auf B68 in Osnabrück: Fahrzeug gerät ins Schleudern und prallt gegen Leitplanke

Von Julia Gödde-Polley | 03.02.2021, 18:05 Uhr

Auf der Bundesstraße 68 in Osnabrück hat sich am Mittwochnachmittag ein Unfall ereignet. Laut Polizei hatte ein Autofahrer kurz hinter der Kreuzung mit der Oldenburger Straße die Kontrolle über seinen Kastenwagen verloren und war in die Leitplanke gekracht. Die Straße war zwischenzeitlich in Richtung Bramsche gesperrt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden