Ein Artikel der Redaktion

Kundgebung gegen Putins Krieg Ukrainische Demonstranten fordern Gas-Embargo in Osnabrück

Von Raphael Steffen | 06.08.2022, 11:46 Uhr | Update vor 4 Std.7 Leserkommentare

Schätzungsweise 200 Menschen sind am Samstag bei einer Demonstration durch Osnabrück gezogen, um ihre Solidarität mit der Ukraine auszudrücken. Den Angriffskrieg Wladimir Putins setzten sie mit Terrorismus gleich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden