Ein Artikel der Redaktion

„Besonders in Krisenzeiten“ Aktivisten stellen Tauschboxen in Osnabrück auf

Von Julia Weßling | 22.10.2022, 13:02 Uhr | Update am 24.10.202212 Leserkommentare

Weniger Verschwendung, mehr Nachhaltigkeit und keine Kosten: Ein Osnabrücker Aktivisten-Kollektiv baut Tauschboxen und verteilt diese innerhalb der Stadt. Tik und Less erzählen uns, wo schon welche stehen, in welchen Ecken Osnabrücks sie noch Bedarf sehen und wofür die jungen Osnabrücker sich engagieren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche