Ein Artikel der Redaktion

Anders als das historische Original Warum bekommt der Stüveschacht in Osnabrück solche Fenster?

Von Rainer Lahmann-Lammert | 26.09.2022, 09:00 Uhr | Update am 27.09.2022

Der Stüveschacht, der noch vor wenigen Jahren zu verfallen drohte, hat jetzt nicht nur ein Dach, sondern auch die ersten Fenster bekommen. Auf die charakteristischen Eisensprossen aus der Gründerzeit wurde aber verzichtet. Warum eigentlich?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche