Ein Artikel der Redaktion

Priorität für Parallelroute Bäume statt Radweg: Osnabrücker Grüne lenken im Streit um die Pagenstecherstraße ein

Von Wilfried Hinrichs | 04.11.2022, 13:26 Uhr | Update am 06.11.202244 Leserkommentare

Das Dilemma an der Pagenstecherstraße in Osnabrück sei „schwer lösbar“, beginnt eine aktuelle Mitteilung der Grünen. Und dann folgt im vierten Absatz der Knaller: Die Grünen rücken vom fahrradgerechten Radikalumbau der Verkehrsachse ab und schlagen eine Alternative vor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche