Ein Artikel der Redaktion

Polizei spricht von Mordversuch A30 bei Osnabrück: Unbekannte werfen Steine auf fahrende Autos

Von Raphael Steffen | 25.09.2022, 14:58 Uhr | Update am 26.09.2022

Am frühen Sonntagmorgen haben unbekannte Täter an der Anschlussstelle Sutthausen Steine auf die Fahrbahn der A30 geworfen. Die Polizei ermittelt wegen Mordversuchs.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat