Ein Artikel der Redaktion

Entlastung in der Energiekrise Stadtwerke Osnabrück: Strompreisbremse ab Januar 2023 „nicht realisierbar“

Von Alexander Kruggel | 20.11.2022, 13:05 Uhr 2 Leserkommentare

Die Strompreisbremse soll ab Anfang 2023 die steigenden Energiekosten für Verbraucher abfedern. Dringend nötig – aber kommt der Preisdeckel wirklich pünktlich? Bei den Stadtwerken Osnabrück hat man da so seine Zweifel. Was die Einführung gefährdet und welche Alternative es gibt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche