Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Osnabrücker Symphonieorchester und Choreos Sinfoniekonzert im Andenken an die Ukraine

Von Ralf Döring | 15.03.2022, 17:17 Uhr

Ungewöhnlich nahm sich das fünfte Abokonzert des Osnabrücker Symphonieorchesters schon in der Planung aus. Durch die Umstände ist es wie zur musikalischen Reaktion auf Putins Krieg in der Ukraine geworden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden