Ein Artikel der Redaktion

Versuchter Mord im Jahr 1991 Landgericht Osnabrück will mehr als 30 Jahre zurückliegenden Fall endlich zu den Akten legen

Von Anke Herbers-Gehrs | 22.02.2022, 12:47 Uhr

Die Taten liegen mehr als 30 Jahre zurück, der Geschädigte und einige Zeugen sind nicht mehr auffindbar, der Angeklagte sitzt in Kiew fest – ein Prozess wegen versuchten Mordes bereitet der Schwurgerichtskammer am Osnabrücker Landgericht derzeit Kopfzerbrechen. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden