Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Paketbote hat riesiges Glück Zug erfasst Auto an Bahnübergang in Osnabrück-Atter

Von Daniel Batel und Jean-Charles Fays | 28.01.2022, 14:27 Uhr | Update am 28.01.2022

Schwerer Unfall am Stadtrand von Osnabrück: Am Bahnübergang an der Kuhlbreite nahe des Attersees hat ein Zug am Freitagmittag einen Kleintransporter erfasst. Der 22-jährige Autofahrer hatte Glück, dass er von schwerwiegenden Verletzungen verschont blieb.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden