Ein Artikel der Redaktion

„Auf einen Glühwein“ Leiter der Grundschule Dodesheide über Leseomas, Schnurrbärte und Schule als Lebensort

Von Cornelia Achenbach | 07.12.2022, 18:07 Uhr

Lern-Lücken durch Homeschooling, Kinder aus der Ukraine, dazu eine alarmierende Studie über die Lese-, Rechtschreib- und Rechenkompetenzen von Viertklässlern – es war ein arbeitsreiches Jahr für alle Lehrer. Doch über „Krisen“ spricht Thorsten Steinbrinker, Leiter der Schule in der Dodesheide, nur ungern.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche