Ein Artikel der Redaktion

#Osnabrueckerschulenbewegenwas Gymnasium in der Wüste startet schulübergreifendes Sport-Projekt

Von Mona Alker | 12.07.2020, 15:33 Uhr

Da Sportfeste und ähnliche Events ausfallen, hat das Gymnasium „In der Wüste“ den Hashtag #Osnabrueckerschulenbewegenwas ins Leben gerufen. Die Osnabrücker Schulen nominieren sich damit gegenseitig für Spendenläufe, um ihre Schüler in Bewegung zu bringen und sich dabei für soziale Projekte einzusetzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden