Ein Artikel der Redaktion

Nachholbedarf bei Barrierefreiheit Rollstuhlfahrer in Osnabrück: Nicht nur zu wenig Toiletten und Spielplätze

Von Kim-Khang Tran | 21.06.2022, 07:10 Uhr

„Barrierefreiheit“ ist ein Wort, das man im Jahr 2022 kennen sollte. Und doch stehen unter anderem Rollstuhlfahrer in Osnabrück jeden Tag vor Problemen, ob vor dem Eingang eines Geschäfts oder auf der Suche nach einer Toilette.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden