Ein Artikel der Redaktion

Texte im Angesicht der Pandemie Osnabrücker Künstlerin Renate Hansen setzt sich mit Corona auseinander

Von Uta Biestmann-Kotte | 05.10.2020, 20:31 Uhr

Wie lässt sich die Zeit des coronabedingten Stillstandes künstlerisch umsetzen? Die Osnabrücker Künstlerin Renate Hansen hat mit "Von der Liebe" ein Buch mit Gedichten und Zeichnungen aus der Zeit der Pandemie zusammengestellt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden