Ein Artikel der Redaktion

Premiere im Theater Osnabrück "1000 Serpentinen Angst" holpern vor Textlast und berühren zugleich

Von Christine Adam | 12.09.2021, 14:46 Uhr

"1000 Serpentinen Angst": Rebekka Davids Romanadaption im Emma-Theater der Städtischen Bühnen Osnabrück kommt ein wenig zu textlastig daher, berührt aber dennoch.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche