Ein Artikel der Redaktion

Horrende Mieten und Inflation Studieren in Osnabrück: Wer kann sich das noch leisten?

Von Julia Weßling | 15.10.2022, 08:30 Uhr

Die Kosten für die Miete von WG-Zimmern sind zum Wintersemester 2022/23 auf einem Rekordhoch, genau wie die Inflationsrate. Die Ausgaben der Studierenden haben sich nicht nur erhöht, auch die Strukturen haben sich deutlich verschoben. Gleichzeitig tritt die neue BAföG-Reform in Kraft - aber kann sie die Kosten decken?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche