Ein Artikel der Redaktion

Geldstrafe nicht bezahlt Zugfahrt endet im Gefängnis: Polizei nimmt Gesuchten an Osnabrücker Hauptbahnhof fest

Von Julia Gödde-Polley | 28.10.2021, 11:21 Uhr

Die Bundespolizei hat am Mittwoch am Hauptbahnhof in Osnabrück einen Mann festgenommen und ins Gefängnis gebracht, gegen den ein Haftbefehl vorlag. Der 29-Jährige war zuvor ohne gültiges Ticket Zug gefahren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche