Ein Artikel der Redaktion

Anträge seit November möglich Stadt Osnabrück fördert nun Photovoltaikanlagen: Das müssen Sie wissen

Von Jean-Charles Fays | 25.11.2022, 09:30 Uhr | Update am 28.11.20223 Leserkommentare

Seit dem 1. November 2022 können bei der Stadt Osnabrück Förderanträge für Photovoltaikanlagen gestellt werden. Das Programm „Osnabrück saniert“ fokussiert sich nun ganz auf die PV-Förderung. Je Gebäude und Antragsteller werden höchstens 50.000 Euro oder maximal 30 Prozent der Investitionskosten bezuschusst. Wir haben die Details zusammengefasst.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche