Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Protestaktion in Düsseldorf Osnabrückerinnen fordern Wiedereröffnung von Kosmetik- und Nagelstudios

Von Henrike Laing | 19.02.2021, 17:16 Uhr

Nach monatelanger Zwangspause sind die Osnabrücker Unternehmerinnen Heike Lüken und Karin Buddecke nach eigener Aussage finanziell am Ende. Die Betreiberinnen des Nagel- und Kosmetikstudios "Nail&Beauty Institut" protestierten am Freitag in Düsseldorf dafür, dass ihre Branche wieder öffnen darf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden