Ein Artikel der Redaktion

Donnerstag, 20.15 Uhr, bei Pro7 Osnabrücker Siegmar Meemken singt bei „The Voice of Germany“

Von Jean-Charles Fays | 15.09.2022, 05:30 Uhr

Eigentlich hatte sich der Osnabrücker Siegmar Meemken „nur aus einer Laune heraus“ beworben. Jetzt hat es das spät entdeckte 57-jährige Talent bis in die „Blind Auditions“ der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ geschafft und will am Donnerstag um 20.15 Uhr bei „ProSieben“ am liebsten Rockstar Peter Maffay von seinem Können überzeugen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat