Ein Artikel der Redaktion

Schulreform wird superteuer Egal, was es kostet: Osnabrücker Schulpolitiker halten an 150-Millionen-Investition fest

Von Wilfried Hinrichs | 18.01.2023, 19:40 Uhr 7 Leserkommentare

„Unverschämtheit.“ „Unhaltbar.“ „Kommt nicht in Betracht.“ Die Mitglieder des Schulausschusses der Stadt Osnabrück stellen „auf keinen Fall“ den Neubau von vier Oberschulen infrage – auch wenn das alles 150 Millionen Euro kosten sollte. Ob die Finanzpolitiker das auch so sehen?

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche