Ein Artikel der Redaktion

CT und MRT als Stromfresser Stellen Radiologen aus der Region Osnabrück demnächst wegen hoher Energiekosten Geräte ab?

Von Monika Vollmer | 22.10.2022, 08:00 Uhr | Update am 24.10.20223 Leserkommentare

Bislang lief es gut für sie. Der Ausblick ist schlechter. Drohen die jüngsten Kostenanstiege den Stromfressern in der Medizintechnik den Garaus zu machen? Fest steht: Die Energiekrise stellt Radiologen vor Herausforderungen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche