Ein Artikel der Redaktion

Kundgebung und Radtour Frieden schaffen in Ukraine - aber wie? Osnabrücker Ostermarsch-Redner uneins

Von Christoph Beyer | 16.04.2022, 15:18 Uhr 9 Leserkommentare

Rund 200 Teilnehmer sind am Samstag dem Aufruf der Osnabrücker Friedensinitiative (Ofri) zum traditionellen Ostermarsch gefolgt. Im Mittelpunkt der Kundgebung am Theater stand der Krieg in der Ukraine.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden