Ein Artikel der Redaktion

Stadt will Fahrstreifen markieren Osnabrücker Neumarkt autofrei? Alter Streit flammt wieder auf

Von Rainer Lahmann-Lammert | 18.11.2022, 16:29 Uhr 16 Leserkommentare

Wird der Neumarkt jetzt doch noch autofrei? Im Zusammenhang mit der Neugestaltung von Osnabrücks zentralem Platz wird die Frage wieder aktuell. Der Rat muss festlegen, wie viele Spuren für die verschiedenen Verkehrsträger auf dem Streifenbeton abmarkiert werden sollen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche