Ein Artikel der Redaktion

Großes Musical-Kino Osnabrücker Amateurprojekt bringt „Die Päpstin“ groß auf die Bühne

Von Matthias Liedtke | 27.09.2021, 17:48 Uhr

War Papst Johannes eine Frau? Warum das nicht wirklich überliefert ist und welche Geschichte dahintersteckt: Das bringt das Osnabrücker Musical-Amateurprojekt (map) mit dem Stück „Die Päpstin“ großartig auf die Bühne.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden